Fahrzeugbrand auf der B533


Samstag 18.04.2004
Alarmzeit: 17:25 Uhr


Fast auf den Tag drei Monate nach dem ersten Einsatz der FF Hohenau, wurde diese zu einem brennenden Auto auf der B533 / Kreuzung Haslach gerufen.


Die Insassen des Fahrzeugs bemerkten den Brand rechtzeitig und konnten das Fahrzeug auf dem Fahrbahnrand abstellen und das bereits qualmende Auto verlassen.


Von der Alarmierung der Hohenauer Feuerwehr um 17:25 Uhr bis zur Räumung der Straße verging lediglich eine knappe halbe Stunde. Der Verkehr wurde vorübergehend über den erst im Herbst letzen Jahres angelegten Radweg umgeleitet.

Scheunenbrand in Schönanger


Samstag 15.04.2004
Alarmzeit: 12:25 Uhr


An einem Donnerstag im April wurde die FF Hohenau zu einem Scheunenbrand nach Schönanger alarmiert. Da der Brand jedoch schon durch die bereits am Brandort befindlichen Feuerwehren unter Kontrolle war, mußten die Männer der FF Hohenau nicht mehr eingreifen.

Baum blockiert Straße


Samstag: 17.01.2004
Alarmzeit: 13:00 Uhr


Der erste Einsatz der FF Hohenau wurde bereits gefahren. Hierbei handelte es sich um eine technische Hilfestellung auf der B533, wo durch einen Baum die Straße blockiert wurde.